upgrade hoch3

Unsere Referenten und Trainer

Sie wissen viel und verpacken es spannend

Nadine-Amir-360x300
Nadine AmirReferentin für Praxisentwicklung - Projektmanagerin Wissen, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Nadine-Amir-360x300
Nadine AmirReferentin für Praxisentwicklung - Projektmanagerin Wissen, Health AG

Nadine Amir ist seit 2014 bei der Health AG. Als Referentin für Praxisentwicklung ist sie für die Prozessoptimierung in Zahnarztpraxen zuständig. Insbesondere die Themen Praxiscoaching, Praxiscontrolling sowie Patientenkommunikation gehören zu ihren Kernkompetenzen. Darüber hinaus konzipiert sie neue Inhalte für den Wissensbereich der Health AG und arbeitet eng vernetzt mit anderen Fachreferenten im Dentalbereich.

Sie war mehr als 20 Jahre in und mit erfolgreichen Zahnarztpraxen tätig. Dank ihrer langen Berufserfahrung und zahlreicher Fortbildungen hat sie umfängliches Wissen über alle praxisorganisatorischen Prozesse erlangt. Nadine Amir referiert bundesweit zu den Themen Abrechnung und Prozessmanagement, unter anderem unterrichtet sie angehende Praxismanagerinnen an der Europäischen Akademie für zahnärztliche Fortbildung (eazf).

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Praxisindividuelle Abrechnungsschulungen
  • Bedarfsgerechtes Praxiscoaching
  • Optimierung von Praxisprozessen
  • Unterstützung bei Praxisneugründungen
Zitat

„Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein." (Robert Bosch)

Angebotene Fortbildungen

Führung & Sozialkompetenz Gesprächsführung und Teamwork

Erfolgreich kommunizieren, Konflikte in der Praxis vermeiden

  • Techniken der Gesprächsführung
  • Teamprozesse und Herausforderungen
  • Konfliktmanagement
  • Mühlheim a.d.R., 29.–30.03.2019
  • Hamburg, 29.–30.11.2019
Strategie & Management Überzeugende Patientenkommunikation

Kostengespräche und erfolgreiche Alltagskommunikation

  • Patientenaufklärung
  • Kostengespräche
  • Konfliktmanagement
  • Dokumentation
  • Berlin, 08.12.2018
  • Berlin, 25.05.2019 und Hamburg, 07.12.2019
Abrechnung & Finanzen Behandlungskonzepte erfolgreich umsetzen

Transparenter Kostenplan für zahnärztliche Leistungen

  • Erfahrungsschätze aus über 50.000 Erstattungsfällen
  • Transparente zahnärztliche Heil- und Kostenpläne erstellen
  • Hamburg, 23.–24.11.2018
  • Berlin, 01.–02.02.2019
Bettina-Blum-360x300_01
Bettina BlumSoftware Consultant, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Bettina-Blum-360x300_01
Bettina BlumSoftware Consultant, Health AG

Bettina Blum ist Qualitätsmanagementbeauftragte (QMB) und betreut in dieser Funktion seit mehr als 20 Jahren Zahnarztpraxen in den Bereichen Abrechnung, Organisation und QM-Implementierung. Seit 2016 ist sie bei der Health AG und entwickelt gemeinsam mit Fachspezialisten aus IT und Business Development die Optimierung und Digitalisierung von organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Praxisprozessen = Vernetzte Praxissteuerung.

Seit 1997 ist Bettina Blum selbständige Trainerin für Praxissoftwares, seit 2007 unterweist sie Zahnarztpraxen als TÜV-zertifizierte QMB und Hygienebeauftragte zusätzlich in diesen Spezialthemen. Seit 2010 ist sie Betriebswirtin der Zahnmedizin, im Anschluss absolvierte sie Ausbildungen zum Personal-Coach und zur Mediatorin und referiert deutschlandweit an verschiedenen Instituten.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • QM- und Hygieneschulungen
  • Konfliktregelung (Mediation)
  • Teambildung und Mitarbeitermotivation
Zitat

„Wer auf der Stelle tritt, fabriziert nur Sauerkraut.“ (Peter Ustinov)

Angebotene Fortbildungen

Strategie & Management Qualität richtig managen III (Aufbauseminar)

QM-Potenziale erkennen und professionell nutzen

  • Definition von Risiken
  • Festlegung von Zielen einer Zahnarztpraxis
  • Erläuterung der Managementbewertung
  • Patientenbefragung: Umsetzung und Auswertung
  • Hamburg, 09.11.2018
Strategie & Management Qualität richtig managen II (Aufbauseminar)

Gemeinsam zum QM: mit Führung, QMB und Mitarbeitern

  • QM-Philosophie leben
  • QM mithilfe des Organigramms
  • Rollen klären: QMB und Führung
  • Hamburg, 25.05.2019
Strategie & Management Qualität richtig managen I (Basisseminar)

Kontinuierlich besser: QM von Grund auf

  • Klärung wichtiger Qualitätsmanagement-Begriffe
  • Mindestanforderungen des Gemeinsamen Bundesausschusses und der DIN Norm ISO 9001:2015
  • P(lan), D(o), C(heck), A(ct): Deming-Kreis
  • Hamburg, 24.05.2019
Strategie & Management Optimal auf die Praxisbegehung vorbereitet

Ablauf, Organisation und Schwerpunkte der Begehung

  • Anforderungen und Voraussetzungen einer Begehung
  • Ablauf einer Begehung
  • Konkrete Einblicke in die Begehung
  • Berlin, 05.12.2018
  • Hamburg, 23.11.2019
Antonie-Duchene-360x300
Antonie DucheneDatenschutzbeauftragte, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Antonie-Duchene-360x300
Antonie DucheneDatenschutzbeauftragte, Health AG

Antonie Duchene ist seit 2017 als Datenschutzbeauftragte der Health AG insbesondere für die Beratung des Unternehmens in Bezug auf die Anforderungen der datenschutzrechtlichen Vorschriften und die Überwachung von deren Einhaltung verantwortlich. Zudem ist die Wahrung der Rechte von Patienten ihr Aufgabengebiet, des Weiteren die Sensibilisierung und Schulung von Mitarbeitern und Kunden.

Nach ihrem Studium und Referendariat hatte sie erste Berührungspunkte mit dem Thema Datenschutz während der Tätigkeit für einen Abrechnungsdienstleister. Nach Abschluss ihrer Fortbildung als Datenschutzbeauftragte war sie als stellvertretende Datenschutzbeauftragte und Compliance-Beauftragte bei einer Wirtschaftsauskunftei tätig und ist seither auf die rechtlichen Aspekte der Verarbeitung sensibler Daten spezialisiert.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Volljuristin, zweites. juristisches Staatsexamen
  • Qualifizierung zur Datenschutzbeauftragten/ Datenschutzmanagerin (TÜV)
  • Zertifizierte Compliance Officer
Zitat

„Mit dem Wissen wächst der Zweifel.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

Angebotene Fortbildungen

Strategie & Management Datenschutz und IT-Sicherheit in der Praxis

Die wichtigsten Grundlagen einfach umsetzen

  • Deutsches Datenschutzrecht
  • Europäische Datenschutz-Grundverordnung
  • Informationssicherheitsmanagement
  • Berlin, 17.11.2018
  • Hamburg, 22.06.2019
Dr_Carolin_Eichholz_20180507_HAG_MA_21124_LL-360x300
Dr. Carolin EichholzDipl. Psychologin und Unternehmensberaterin
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Dr_Carolin_Eichholz_20180507_HAG_MA_21124_LL-360x300
Dr. Carolin EichholzDipl. Psychologin und Unternehmensberaterin

Dr. Carolin Eichholz ist seit 03/2017 als Referentin für Führungs- und Persönlichkeitsseminare an Bord der Health AG. Sie ist daneben als systemischer Coach und Beraterin in Zahnarztpraxen und verschiedenen Wirtschaftsunternehmen erfolgreich tätig.

Carolin Eichholz ist Diplompsychologin und promovierte über das Thema Unternehmenskultur. Ihre inzwischen über 20 jährige Berufslaufbahn startete sie als Personalreferentin für Personalentwicklung und Personalauswahl in einem mittelständischen Unternehmen. Anschließend war sie viele Jahre in einem internationalen Unternehmen als Personalleiterin tätig. Als Managerin und Führungskraft hat sie umfangreiches Fachwissen über das Verhalten von Mitarbeitern in Teams und Führungssituationen gesammelt. Als Verhaltenstherapeutin und -trainerin führt sie ihre eigene Praxis. Ihr Spezialgebiet: Persönlichkeitsentwicklung und Verhaltensveränderungen von Menschen.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Umfangreiche Führungs- und Managementerfahrung
  • Expertenwissen in Persönlichkeitsentwicklung und Verhaltenstraining
  • Fundierte Ausbildungen gepaart mit praxisorientiertem Managementwissen
Zitat

„Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Schutzmauern, die anderen bauen Windmühlen.“ (Chinesische Weisheit)

Angebotene Fortbildungen

johannes_fetzer_20180705_HAG_MA_2009_LL2_360x300px
Johannes FetzerOsteopath und Sportphysiotherapeut, Therapiezentrum HafenCity und medicalmotion GmbH
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
johannes_fetzer_20180705_HAG_MA_2009_LL2_360x300px
Johannes FetzerOsteopath und Sportphysiotherapeut, Therapiezentrum HafenCity und medicalmotion GmbH

Johannes Fetzer ist Sportphysiotherapeut und Osteopath und hat neben seinen zahlreichen beruflichen Stationen im Leistungssport die Praxis Bellevue, das Therapiezentrum HafenCity und die medicalmotion GmbH gegründet. Parallel zu seinen unternehmerischen Tätigkeiten war er langjähriger betreuender Sportphysiotherapeut und Osteopath der Hockey-Nationalmannschaft der Damen, die unter seiner Betreuung 2004 in Athen die olympische Goldmedaille gewann.

Nach über 20 Jahren Berufserfahrung in Unfallkliniken und – unter seinen Patienten mehr als 1.000 erfolgreich behandelte Zahnärzte – entwickelte Johannes Fetzer mit der medicalmotion GmbH ein innovatives Bewegungskonzept für Zahnärzte, mit dem diese sich messbar vor Verspannungen, Schmerzen und Berufsunfähigkeiten aufgrund von Muskel-Skelett-Erkrankungen schützen können.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Sportphysiotherapeut und Osteopath (M. Sc.)
  • Funktioneller Faszientrainer und Gesundheitsexperte
  • Referent und Speaker für medizinische Fortbildungsreihen und Gesundheitsthemen
Zitat

Ich finde die Ursache Ihrer Beschwerden und zeige Ihnen den Weg zurück zur Gesundheit.“ (himself)

Angebotene Fortbildungen

Strategie & Management Schmerzfrei im Praxisalltag

Maßgeschneidertes Bewegungsscreening und Individualübungen

  • Verständnis und Bewusstsein „Risiko Rücken“
  • individueller Bewegungstest
  • alltagstauglicher Trainingsplan – Schutz vor Muskel-Skelett-Erkrankungen
  • Hamburg, 05.–06.04.2019
Robert-Fricke-01-360x300
Robert FrickeAbteilungsleiter Controlling, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Robert-Fricke-01-360x300
Robert FrickeAbteilungsleiter Controlling, Health AG

Robert Fricke ist seit 2013 Abteilungsleiter Controlling bei der Health AG und verantwortet die kaufmännische Steuerung des Unternehmens anhand von Budgets und Kennzahlen. Er ist Berater des Vorstandes, wenn es um wirtschaftliche Auswirkungen von strategischen Entscheidungen geht.

Der diplomierte Betriebswirt (Schwerpunkt Health Care) ist als Referent und Dozent für Unternehmensführung, Finanzmanagement und Praxiscontrolling tätig, unter anderem für die Europäische Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung (eazf) und die Steinbeis Business Academy. Zuvor war er in verschiedenen Positionen im Controlling von Krankenhäusern. Zu seinen Aufgaben zählten vor allem: Budgetverhandlung mit Krankenkassen, Neukonzeption von Kennzahlensystemen und die gesamtheitliche Unternehmenssteuerung.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Unternehmensführung und kaufmännisches Praxismanagement
  • Praxiscontrolling und kaufmännische Praxissteuerung
  • Berichtswesen: Kennzahlen, Auswertungen, Analysen
Zitat

„Wer Controlling sinnvoll einsetzt, erreicht seine Praxisziele schneller und steigert seine Effizienz.“ (himself)

Angebotene Fortbildungen

Abrechnung & Finanzen Praxiskennzahlen verstehen und beeinflussen

Praxiskennzahlen verstehen und beeinflussen

  • Betriebswirtschaftliche Ziele und Strategien für Ihre Zahnarztpraxis
  • Praxisfinanzen: Umsatz, Kosten, Rentabilität
  • BWA für die Zahnarztpraxis: lesen, verstehen und beeinflussen
  • Hamburg, 29.03.2019
Matthias-Godt-360x300
Matthias GodtExecutive Consultant, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Matthias-Godt-360x300
Matthias GodtExecutive Consultant, Health AG

Matthias Godt ist seit 2015 Executive Consultant bei der Health AG. In dieser Funktion ist er als strategischer Berater und Sparringspartner für Zahnärzte tätig und begleitet Veränderungsprozesse von Praxen. Der von ihm mitentwickelte Chancen-Radar ist eine wirtschaftliche Analysemethode speziell für Zahnarztpraxen und Ausgangspunkt für ein passgenaues Coaching.

Matthias Godt ist ausgebildeter Zahntechniker und zweifach diplomierter Betriebswirt (Universitäten Münster und Grenoble, Frankreich). Er hat mehr als 22 Jahre Berufserfahrung in der Dentalbranche: war selbstständiger Unternehmensberater, leitender Angestellter im Bereich kaufmännischer Steuerung von Niederlassungen eines Laborverbundes sowie im Management eines marktführenden Abrechnungsdienstleisters als Geschäftsleitungsmitglied.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Wachstumsstrategien und Veränderungsprozesse
  • Ausgebildeter Kommunikationsberater (Prof. F. Schulz von Thun)
  • Zertifizierter ZRM®-Trainer, Institut für Motivation und Selbstmanagement
Zitat

„Wissen wird größer, wenn man es teilt“. (Hebinck)

Angebotene Fortbildungen

Strategie & Management Neuer Wind für Ihre Praxisstrategie

Künftige strategische Ausrichtung der Praxis

  • Chancen einer Z-MVZ Gründung
  • Die richtige Nachfolgeregelung
  • Verbesserung der Gewinnsituation
  • Individueller Termin in der Praxis
Theresa-Hause-360x300
Theresa HauseReferentin Personal- und Organisationsentwicklung, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Theresa-Hause-360x300
Theresa HauseReferentin Personal- und Organisationsentwicklung, Health AG

Theresa Hause arbeitet seit 2017 als Referentin in der Personalabteilung der Health AG. Sie konzipiert und moderiert Trainings sowie Workshops für Fach- und Führungskräfte und implementiert strategische Personalentwicklungsmaßnahmen. Darüber hinaus ist sie als Coach tätig.

Sie absolvierte ihr Masterstudium Human Resource Management/Personalpolitik an der Universität Hamburg und arbeitete im Anschluss bei einer Unternehmensberatung für Personal- und Organisationsentwicklung. Zuvor war sie im Personalbereich von Otto (GmbH & Co.KG) tätig und arbeitete als Outdoor-Trainerin und als Beraterin in der Krisenintervention.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Strategie- und Teamentwicklung
  • Changemanagement
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Konfliktmanagement
Zitat

„Manche Menschen sehen die Dinge, wie sie sind und fragen: „Warum?“ Ich träume von den Dingen, die es nie gab und sage: „Warum nicht?“ (John F. Kennedy)

Angebotene Fortbildungen

Führung & Sozialkompetenz Train the Trainer

Methodische Seminargestaltung und Moderationskompetenz

  • Konzeption und Didaktik von Seminaren
  • Visualisierungstechniken und Methodenwissen
  • Berücksichtigung verschiedener Lerntypen
  • Neuer Termin folgt
Führung & Sozialkompetenz Fit für Führung III (Aufbauseminar)

Psychologie für Führungskräfte

  • Verschiedene Persönlichkeitsmodelle
  • Umgang mit unterschiedlichen Mitarbeitertypen
  • Psychologie für den Führungsalltag
  • Hamburg, 23.–24.11.2018
  • Hamburg, 15.–16.11.2019
Führung & Sozialkompetenz Fit für Führung I (Basisseminar)

Mitarbeiter effizient führen

  • Praxisaufbau im Organigramm
  • Unterschiedliche Führungsstile und ihre Wirkungsweise
  • Führungsaufgaben in der Praxis
  • Hamburg, 25.–26.01.2019
  • Berlin, 30.–31.08.2019
Führung & Sozialkompetenz Fit im Change

Teamführung in neuen Zeiten

  • Grundlagenwissen Changemanagement
  • Entwicklung von Change Stories und sinnorientierten Visionen
  • Reflexion der eigenen Führungspersönlichkeit
  • Umgang mit typischen Dynamiken und Widerständen
  • Hamburg, 27.–28.09.2019
Manuela-Heidelberg-360x300_01
Manuela HeidelbergReferentin Personal- und Organisationsentwicklung, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Manuela-Heidelberg-360x300_01
Manuela HeidelbergReferentin Personal- und Organisationsentwicklung, Health AG

Manuela Heidelberg arbeitet seit 2016 als Referentin in der Personalabteilung der Health AG. Sie begleitet hier schwerpunktmäßig Themen der Organisationsentwicklung und arbeitet als zertifizierte Trainerin und systemischer Business Coach. Vor allem ist sie Ansprechpartnerin für Fragen rund um Personal-, Team- und Führungskräfteentwicklung.

Sie hat ihr Masterstudium in Management und Human Resources an der Leuphana Universität absolviert und hat bei mehreren mittelständischen Unternehmen, in der Unternehmensberatung und in Großkonzernen Station gemacht, unter anderem bei der Otto Group. Zuletzt war sie im Personalbereich einer Unternehmensberatung tätig. Ihr Fokus lag und liegt dabei stets auf nachhaltigen Wachstumsprozessen und dem Aufbau von Führungsstrukturen.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Führungsverhalten, -kommunikation und -strukturen
  • Changemanagement
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Konfliktlösungen
Zitat

„Jeder ist ein Spiegelbild von dir – von deinem eigenen Denken, das zu dir zurückkehrt.“ (Byron Katie)

Angebotene Fortbildungen

Führung & Sozialkompetenz Train the Trainer

Methodische Seminargestaltung und Moderationskompetenz

  • Konzeption und Didaktik von Seminaren
  • Visualisierungstechniken und Methodenwissen
  • Berücksichtigung verschiedener Lerntypen
  • Neuer Termin folgt
Heinze-360x300
Thomas HeinzeBerater im Qualitätsmanagement
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Heinze-360x300
Thomas HeinzeBerater im Qualitätsmanagement

Thomas Heinze ist selbstständiger Berater sowie als Referent und Trainer tätig. Er berät und betreut seit 2005 Arzt- und Zahnarztpraxen, Krankenhäuser, Laboren, Apotheken sowie andere Einrichtungen zum Thema Qualitätsmanagement.

Thomas Heinze begann seine berufliche Karriere im Qualitätsmanagement im Labor Wagner Stibbe (heute AMEDES) und führte die Zertifizierung und Akkreditierung in Laboren ein. 2005 hat er sich selbstständig gemacht und ist seither als Berater tätig. Seit 2007 ist er für die TÜV SÜD Managementservice GmbH als externer Lead-Auditor im Einsatz. Mittlerweile hat er rund 700 Einrichtungen beraten. Innerhalb seiner Referententätigkeit hält er Vorträge und Workshops für unterschiedliche Anbieter, wie die IHK und TÜV SÜD Akademie.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Beratung, Referent und Trainer im Qualitätsmanagement
  • Zertifiziertes Managementsystem nach DIN EN ISO 9001
  • Fachexperte für Hygiene, Medizinprodukte und Instrumentenaufbereitung
Zitat

„Wirksamkeit durch Überzeugung und Leidenschaft.“

Angebotene Fortbildungen

Strategie & Management Optimal auf die Praxisbegehung vorbereitet

Ablauf, Organisation und Schwerpunkte der Begehung

  • Anforderungen und Voraussetzungen einer Begehung
  • Ablauf einer Begehung
  • Konkrete Einblicke in die Begehung
  • Berlin, 05.12.2018
  • Hamburg, 23.11.2019
diana-brendel-360x300
Diana Haber (geb. Brendel)Geschäftsführerin, FIBU-doc Praxismanagement GmbH
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
diana-brendel-360x300
Diana Haber (geb. Brendel)Geschäftsführerin, FIBU-doc Praxismanagement GmbH

Diana Haber (geb. Brendel) ist geschäftsführende Gesellschafterin der FIBU-doc Praxismanagement GmbH und bietet mit ihrem Unternehmen Zahnärzten – von der Einzelpraxis bis zu großen Kooperationen – die Unterstützung, um wirtschaftlich noch erfolgreicher zu werden.

Seit mehreren Jahren ist sie als Referentin für viele Kammern und Verbände (FVDZ, LZK, KZV, eazf) sowie als Beraterin in der Dentalbranche erfolgreich. Sie unterstützt etablierte Zahnarztpraxen und Neugründer in den Bereichen Praxissteuerung und -controlling, ihre Schwerpunkte sind bereichsbezogene Praxisanalysen und differenzierte Gewinnverteilung. Die Entwicklung neuer Praxiskonzepte und moderner Cloud-Lösungen hat bei ihr oberste Priorität.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Kennzahlenbasierte BWA-Analyse
  • Bereichsbezogene Praxissteuerung
  • Differenzierte Gewinnverteilung
Zitat

„Transparenz und Selbstbestimmtheit sind Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Praxisführung.“ (herself)

Angebotene Fortbildungen

Strategie & Management Praxis-Benchmarking

Über den Tellerrand blicken und Praxispotenziale entdecken

  • Praxiskennzahlen und ihre Bedeutung
  • Kostenstruktur der Praxis
  • Wirtschaftliche Erfolgsfaktoren und Gefahrenquellen
  • Hamburg, 30.–31.08.2019
Marion_Jordan_20180508_HAG_MA_23517_LL-360x300
Marion JordanBetriebswirtin für Management im Gesundheitswesen, Lead Auditorin
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Marion_Jordan_20180508_HAG_MA_23517_LL-360x300
Marion JordanBetriebswirtin für Management im Gesundheitswesen, Lead Auditorin

Marion Jordan betreut seit 10 Jahren Unternehmen aus dem Gesundheitswesen im Qualitätsmanagement und in Fragen der patientenorientierten und betriebswirtschaftlichen Unternehmensführung.

Nach ersten beruflichen Erfahrungen in einem Kliniklabor war sie über zwanzig Jahre leitende Praxis-und Qualitätsmanagerin in einer Gemeinschaftspraxis für Kinder- und Jugendmedizin in Hamburg. Ihre Qualifikation zur QM-Auditorin erfolgte 2009 bei der TÜV SÜD Management Service GmbH. Seit 2012 ist sie freiberufliche Lead Auditorin für ISO 9001 und seit 2013 für Corporate Health Standard (CHS). Vor drei Jahren erweiterte sie zudem das Beratungsspektrum durch die Ausbildung zum Betrieblichen Präventions-und Gesundheitsmanager-TÜV.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Pragmatisches Management-System gemäß DIN EN ISO 9001 und DIN EN 15224 – neoQM
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Praxis, interne Praxisbegehungen, Audits
  • Betriebliches Präventions-und Gesundheitsmanagement
  • Flexibles Interim Praxismanagement
Zitat

„Qualität durch verstehen.“ (herself)

Angebotene Fortbildungen

Strategie & Management Optimal auf die Praxisbegehung vorbereitet

Ablauf, Organisation und Schwerpunkte der Begehung

  • Anforderungen und Voraussetzungen einer Begehung
  • Ablauf einer Begehung
  • Konkrete Einblicke in die Begehung
  • Berlin, 05.12.2018
  • Hamburg, 23.11.2019
Johanna-Keyl-360x300
Johanna KeylPersonalleiterin und Syndikusanwältin, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Johanna-Keyl-360x300
Johanna KeylPersonalleiterin und Syndikusanwältin, Health AG

Als Personalleiterin verantwortet Johanna Keyl bei der Health AG seit 2017 die Bereiche Personalmanagement, Recruiting sowie Personal- und Organisationsentwicklung. Insbesondere betreut sie folgende Themen: Personaladministration, Personalbetreuung, Vergütungsstrukturen, Personalentwicklungsgespräche, individuelle Entwicklungsplanung, Führungskräfteentwicklung, interne Schulungen, Arbeitsrecht, Personalplanung, Arbeitszeitmodelle, Bewerbermanagement, On-Boarding, Personalmarketing sowie Change Management.

Johanna Keyl ist zudem Juristin und war zwölf Jahre als Syndikusanwältin in zwei IT-Dienstleistungsunternehmen sowie in einem Konzern mit rund 650 Mitarbeitern in der Gesundheitsbranche für die Bereiche Personal und Recht verantwortlich. Des Weiteren war sie berufsbegleitend Gastdozentin an der Fachhochschule Düsseldorf im Bereich Wirtschaftswissenschaften/Wirtschaftsinformatik.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Personalleitung
  • Arbeitsrecht
  • Beratung von Führungskräften, Mitarbeitern, Vorstand
Zitat

Die Weisheit eines Menschen misst man nicht an seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit Erfahrungen zu machen. (George Bernhard Shaw)

Angebotene Fortbildungen

Svenja-Krause-360x300
Svenja KrauseProjektmanagerin upgrade hoch3, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Svenja-Krause-360x300
Svenja KrauseProjektmanagerin upgrade hoch3, Health AG

Svenja Krause ist seit 2018 bei der Health AG als Projektmanagerin für upgrade hoch3 verantwortlich. Sie ist zuständig für die Konzeption und Koordination aller Seminare, zudem moderiert sie Workshops zu den Themen Kommunikation und Teamentwicklung, ihr Fokus: Teambuilding. Ihr besonderes Interesse gilt außerdem der Digitalisierung und den damit einhergehenden soziokulturellen Entwicklungen.

Breite Erfahrung in der Moderation und Realisierung diverser Projekte sammelte Svenja Krause während ihres Studiums in den Niederlanden, bei beruflichen Stationen im Marketing und im Eventbereich sowie an einer internationalen Hochschule. Dort entwickelte sie ihre Leidenschaft für Teamtrainings. Und auch privat ist sie als Mannschaftssportlerin und Outdoor-Expertin stets „teamaffin“ unterwegs.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Teambuilding, in- und outdoor
  • Moderation und Vortragsdramaturgie
  • Digitalisierung
  • Interkulturelle Kompetenz
Zitat

„Ein Team ist mehr als die Summe seiner Mitglieder.“ (Dr. Elmar Teutsch)

Angebotene Fortbildungen

Führung & Sozialkompetenz Soft Skills für Azubis in der Zahnarztpraxis

Patientenkommunikation, Gesprächsführung, Umgangsformen

  • Situationsangemessene Gesprächsführung
  • Klare Kommunikation
  • Feedback geben und annehmen
  • Hamburg, 29.08.2019
  • Mühlheim a.d.R., 19.09.2019
silouette-fraur-360x300
Johanna PolsfußReferentin Personal- und Organisationsentwicklung, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
silouette-fraur-360x300
Johanna PolsfußReferentin Personal- und Organisationsentwicklung, Health AG

Johanna Polsfuß ist seit 2018 als Referentin für Personal- und Organisationsentwicklung bei der Health AG tätig.
Sie konzipiert und moderiert Trainings und Workshops für Fach- und Führungskräfte, begleitet Veränderungsprozesse und implementiert strategische Personalentwicklungsmaßnahmen. Ihre Leidenschaft: die Ressource Mensch in Organisationen.

Johanna Polsfuß ist zertifizierter systemischer Coach und hat als Personal- und Organisationsentwicklerin bisher sowohl im Mittelstand als auch im Start-up-Sektor mitgewirkt. Beide Perspektiven bringt sie in ihre Trainings ein. Seit mehreren Jahren ist sie auch nebenberuflich als selbstständige Trainerin und als Coach tätig.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Führung und Selbstführung
  • Kommunikation
  • Teamentwicklung
  • Persönlichkeitsentwicklung
Zitat

„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“ (Albert Einstein)

Angebotene Fortbildungen

Führung & Sozialkompetenz Gesprächsführung und Teamwork

Erfolgreich kommunizieren, Konflikte in der Praxis vermeiden

  • Techniken der Gesprächsführung
  • Teamprozesse und Herausforderungen
  • Konfliktmanagement
  • Mühlheim a.d.R., 29.–30.03.2019
  • Hamburg, 29.–30.11.2019
Führung & Sozialkompetenz Fit für Führung II (Aufbauseminar)

Führungsrolle vorwärts

  • Unterschiedliche Mitarbeitertypen
  • Teamrollen und gruppendynamische Prozesse
  • Teamführung und Vorbildwirkung
  • Hamburg, 26.–27.10.2018
  • Hamburg, 22.–23.03.2019
  • Berlin, 25.–26.10.2019
Führung & Sozialkompetenz Fit für Führung I (Basisseminar)

Mitarbeiter effizient führen

  • Praxisaufbau im Organigramm
  • Unterschiedliche Führungsstile und ihre Wirkungsweise
  • Führungsaufgaben in der Praxis
  • Hamburg, 25.–26.01.2019
  • Berlin, 30.–31.08.2019
Sarah-Rajemison-360x300
Sarah RajemisonReferentin Personalmanagement und Recruitment, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Sarah-Rajemison-360x300
Sarah RajemisonReferentin Personalmanagement und Recruitment, Health AG

Seit Anfang 2017 arbeitet Sarah Rajemison als Referentin Personalmanagement und Recruitment für die Health AG. Der Kern ihrer Arbeit ist die passgenaue Auswahl von Mitarbeitern. Mit individueller Herangehensweise und Methodik kommt sie zum Ziel, neue Mitarbeiter für das Unternehmen zu begeistern und zu gewinnen.

Zuvor war sie rund 10 Jahre in der Maschinenbau-Branche unterwegs – sowohl in den dortigen Personalabteilungen als auch in den Bereichen Marketing und Vertrieb. Menschen zu finden, die fachlich ideal zu einer Position passen und menschlich gut in das künftige Unternehmensumfeld, ist ihre Stärke. Sarah Rajemison ist weiterhin ausgebildeter Business Coach mit Schwerpunkt „Systemische Beratung“. Personalentwicklung ist ihr zweites Spezialgebiet.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Ganzheitliche Betrachtung von Bewerbern
  • Personalauswahlverfahren und Assessment-Center
  • Berufsausbildung
Zitat

„Wenn du es nicht einfach erklären kannst, dann hast du es nicht genug verstanden.“ (Albert Einstein)

Angebotene Fortbildungen

Strategie & Management Gutes Praxispersonal finden

Personalsuche in der Praxis

  • Modernes Personalmarketing für Mittelständler
  • Konzeption schlanker Recruitment-Prozesse
  • Professionelles Führen von Bewerbungsgesprächen
  • Berlin, 01.–02.03.2019
  • Mülheim an der Ruhr, 05.–06.07.2019
  • Hamburg, 06.–07.09.2019
Führung & Sozialkompetenz Soft Skills für Azubis in der Zahnarztpraxis

Patientenkommunikation, Gesprächsführung, Umgangsformen

  • Situationsangemessene Gesprächsführung
  • Klare Kommunikation
  • Feedback geben und annehmen
  • Hamburg, 29.08.2019
  • Mühlheim a.d.R., 19.09.2019
Tina-Roebel-360x300
Dr. Tina RöbelReferentin Personal- und Organisationsentwicklung, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Tina-Roebel-360x300
Dr. Tina RöbelReferentin Personal- und Organisationsentwicklung, Health AG

Dr. Tina Röbel ist seit 2018 als Referentin Personal- und Organisationsentwicklung für die Health AG tätig. Ihre Aufgaben umfassen die Konzeption und strategische Ausrichtung von Trainings- und Entwicklungsmaßnahmen, ebenso deren praktische Umsetzung. Ihre Schwerpunktthemen sind Kommunikation und Führung.

Tina Röbel ist zertifizierter Personal und Business Coach, promoviert hat sie im Feld Erwachsenenbildung. Sie ist seit mehreren Jahren und auch heute in Nebentätigkeit als selbstständige Trainerin und Coach für verschiedene Unternehmen, Personen und Institutionen tätig. Durch Lehraufträge, u. a. an der Humboldt-Universität in Berlin, ist sie auch der Wissenschaft verbunden. In ihren Trainings verbindet sie das Wissen aus den verschiedenen Kontexten.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Selbstführung und Führung von Teams
  • Achtsamer Umgang mit Stress
  • Wertschätzende Kommunikation
Zitat

„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“ (Albert Einstein)

Angebotene Fortbildungen

Führung & Sozialkompetenz Fit für Führung III (Aufbauseminar)

Psychologie für Führungskräfte

  • Verschiedene Persönlichkeitsmodelle
  • Umgang mit unterschiedlichen Mitarbeitertypen
  • Psychologie für den Führungsalltag
  • Hamburg, 23.–24.11.2018
  • Hamburg, 15.–16.11.2019
Führung & Sozialkompetenz Fit für Führung II (Aufbauseminar)

Führungsrolle vorwärts

  • Unterschiedliche Mitarbeitertypen
  • Teamrollen und gruppendynamische Prozesse
  • Teamführung und Vorbildwirkung
  • Hamburg, 26.–27.10.2018
  • Hamburg, 22.–23.03.2019
  • Berlin, 25.–26.10.2019
Führung & Sozialkompetenz Achtsames Selbstmanagement

Widerstandskraft für stressige Zeiten

  • Konkrete Maßnahmen für Stresssituationen
  • Grundlagen der Resilienz
  • Praxisnahe Selbstmanagement-Methoden
  • Berlin, 18.–19.01.2019
  • Hamburg, 20.–21.09.2019
Uwe-Schäfer-360x300
Uwe SchäferVorstand, CFO, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Uwe-Schäfer-360x300
Uwe SchäferVorstand, CFO, Health AG

Uwe Schäfer ist seit 2006 Finanzvorstand der Health AG und verantwortet die Bereiche Business Development, IT, Finanzen, Recht und Risikomanagement. Der Diplom-Finanzierungswirt sowie einstige Corporate- und Investmentbanker erfüllt jedoch nicht das Klischee des zahlengetriebenen Unternehmers, bei ihm kommen erst die Menschen, dann die Zahlen.

Als gefragter Referent für dentale BWL, Finanzierung und Praxismanagement ist er für die Europäische Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung und viele weitere Fortbildungsträger, Verbände und Unternehmen tätig. Sein Fokus: Unternehmensentwicklung und -finanzierung, Finanzkommunikation, Unternehmensanalysen und -bewertung. Sein Markenzeichen: Methodenwissen aus anderen Branchen für Medizinunternehmer zu übersetzen und praktikabel zu machen.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Strategieentwicklung, vor allem im Dentalbereich
  • dentale Betriebswirtschaft, Praxismanagement, Personalentwicklung
  • Unternehmens-/Praxisfinanzierung und -bewertung
Zitat

„Ein Zahnarzt ist in erster Linie Mediziner – aber auch Unternehmer. Und ein guter Zahnarzt darf auch gutes Geld verdienen. Dabei helfe ich.“ (himself)

Angebotene Fortbildungen

Strategie & Management Praxis-Benchmarking

Über den Tellerrand blicken und Praxispotenziale entdecken

  • Praxiskennzahlen und ihre Bedeutung
  • Kostenstruktur der Praxis
  • Wirtschaftliche Erfolgsfaktoren und Gefahrenquellen
  • Hamburg, 30.–31.08.2019
Führung & Sozialkompetenz Steckbrief Mensch

Wie unterschiedlich wir sind und an welchem Verhalten wir das erkennen können.

  • Historie der Verhaltenspräferenzen
  • Selbstreflexion und Fremdwahrnehmung
  • Die acht INSIGHTS-Haupttypen
  • Neuer Termin folgt
Jan-Schellenberger-360x300
Jan SchellenbergerCTO, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Jan-Schellenberger-360x300
Jan SchellenbergerCTO, Health AG

Jan Schellenberger arbeitet seit 2015 als Chief Technical Officer (CTO) bei der Health AG und verantwortet die Bereiche Business Development, IT, Prozess- und Beschwerdemanagement. Hier steuert er die Weiterentwicklung und Optimierung aller Geschäftsprozesse.

Der Diplom-Softwaretechniker ist seit seinem Studium in den Bereichen Organisationsentwicklung, Business Development, Personal und IT tätig. Als Geschäftsführer, Beirat und Aufsichtsrat hat er viele Unternehmen aus der IT- und der Finanzbranche beraten. Sein Fokus war und ist dabei immer, innovative und bleibende Lösungen zu finden. In seinen Seminaren legt er großen Wert darauf, den Teilnehmern sein Wissen anschaulich und nachhaltig zu vermitteln.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Agiles Projektmanagement
  • Zeitmanagement
  • Changemanagement
  • Digitalisierung und Big Data
Zitat

„Die besten und interessantesten Dinge im Leben beginnen fast nie mit einer vernünftigen Entscheidung.“ (Unbekannter Autor)

Angebotene Fortbildungen

Strategie & Management Effizientes Zeitmanagement

Sich selbst und seine Zeit clever organisieren

  • Effektive Zeitmanagement-Methoden
  • Management eigener Zeitressourcen
  • Aufgabenplanung: Delegierung und Outsourcing
  • Hamburg, 16.–17.11.2018
Christiane_Steiniger_20171122_HAG_MA_1496_ausschnitt_klein
Christiane SteinigerProzessmanagerin, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Christiane_Steiniger_20171122_HAG_MA_1496_ausschnitt_klein
Christiane SteinigerProzessmanagerin, Health AG

Christiane Steiniger ist für den Bereich Qualitätsmanagement bei der Health AG verantwortlich. In Ihrer Funktion nimmt sie mit verschiedenen Fachbereichen Abläufe auf und dokumentiert sie in Prozessdarstellungen. Des Weiteren entwickelt sie gemeinsam mit den Fachbereichen die Prozesse weiter, um Anforderungen von Kunden, Gesetzen und Richtlinien einzubinden und effiziente Abläufe zu erhalten.

Während ihrer 3-jährigen Ausbildung und 13-jährigen Tätigkeit in urologischen Praxen, hat sie den Abschluss zum Betriebswirt für Management im Gesundheitswesen im Jahr 2006 absolviert. Weiterhin hat sie die Zusatzqualifikation zur Qualitätsmanagementbeauftragten 2011 erfolgreich abgeschlossen. Darüber hinaus ist sie für den sachgerechten Umgang mit Beschwerden von Patienten und Kunden professionell geschult.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Qualitätsmanagement
  • Prozessmanagement
  • Beschwerdemanagement
Zitat

„Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden.“ (Albert Einstein)

Angebotene Fortbildungen

Strategie & Management Optimal auf die Praxisbegehung vorbereitet

Ablauf, Organisation und Schwerpunkte der Begehung

  • Anforderungen und Voraussetzungen einer Begehung
  • Ablauf einer Begehung
  • Konkrete Einblicke in die Begehung
  • Berlin, 05.12.2018
  • Hamburg, 23.11.2019
Thorben-Wagner-360x300
Thorben WagnerStellvertretender IT-Sicherheitsbeauftragter, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Thorben-Wagner-360x300
Thorben WagnerStellvertretender IT-Sicherheitsbeauftragter, Health AG

Thorben Wagner ist seit Juni 2016 stellvertretender IT-Sicherheitsbeauftragter bei der Health AG. Die Gewährleistung der Informationssicherheit und die Überprüfung und Überwachung der Einhaltung technischer Vorgaben zum Datenschutz sind seine Hauptaufgaben. Besonders die Berücksichtigung sensibler Patienten- und Gesundheitsdaten steht dabei im Mittelpunkt.

Er erstellt in Zusammenarbeit mit dem IT-Sicherheitsbeauftragten und dem Datenschutzbeauftragten fachbezogene Sicherheitskonzepte, Leit- und Richtlinien. Der gelernte IT-Systemkaufmann ist TÜV-NORD-zertifizierter IT-Sicherheitsbeauftragter und arbeitet in dieser Position seit mehr als acht Jahren. Sein weiterer Schwerpunkt liegt im praxisnahen Consulting für die Themen IT-Infrastruktur und IT-Security. Vorbereitung und Durchführung von internen Audits und Trainings gehören zu seinen täglichen Aufgaben.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Erstellung und Bearbeitung ISMS (Information-Security-Managementsystem)
  • Beratung und Planung bei Projekten zum Thema IT-Security und Datenschutz
  • Vorbereitung und Durchführung von internen Audits und Trainings
Zitat

„Eine 100%ige Sicherheit gibt es nicht. Aber wir arbeiten daran.“ (himself)

Angebotene Fortbildungen

Strategie & Management Datenschutz und IT-Sicherheit in der Praxis

Die wichtigsten Grundlagen einfach umsetzen

  • Deutsches Datenschutzrecht
  • Europäische Datenschutz-Grundverordnung
  • Informationssicherheitsmanagement
  • Berlin, 17.11.2018
  • Hamburg, 22.06.2019
Petra-Wiech-360x300
Petra WiechSenior Gebührenreferentin, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Petra-Wiech-360x300
Petra WiechSenior Gebührenreferentin, Health AG

Petra Wiech ist seit 2011 als Senior Gebührenreferentin bei der Health AG tätig. Zu ihren Aufgaben gehören das Verfassen von Stellungnahmen zu Leistungsabrechnungen, die persönliche Betreuung eines Kundenstamms, die Weiterentwicklung des Serviceleistungen und des Portfolios der Health AG im Bereich Abrechnung sowie individuelle Vor-Ort-Trainings in Zahnarztpraxen.

Ausgestattet mit einer Zusatzausbildung zur ZMF/ZMV ist sie seit nunmehr 30 Jahren auf die zahnärztliche Abrechnung spezialisiert. Aufgrund ihrer langjährigen Berufserfahrung, zahlreicher Fortbildungen und ihrer täglichen Auseinandersetzung mit der aktuellen Rechtsprechung hinsichtlich der Gebührenordnungen verfügt sie über ein umfangreiches Wissen in GOZ, GOÄ, BEB, BEMA und BEL – und versteht sich darauf, dieses anschaulich weiterzugeben.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Zahnärztliche Abrechnung
  • Parodontologie
  • Implantologie
  • KFO
Zitat

„Der Schlüssel zum Erfolg ist Geduld.“ (Konfuzius)

Angebotene Fortbildungen

Abrechnung & Finanzen GOZ-Abrechnung II (Aufbauseminar)

GOZ-Profiwissen, Grundlagen in Recht und Betriebswirtschaft

  • Knifflige GOZ-Fälle und GOÄ
  • Rechtsgrundlagen und Gerichtsurteile
  • Dentale Betriebswirtschaft
  • Controlling
  • Hamburg, 26.11.2019
Abrechnung & Finanzen GOZ-Abrechnung I (Basisseminar)

Zahnärztliche Abrechnung für Einsteiger, Wieder- und Quereinsteiger

  • GOZ von A bis Z
  • Basiswissen dentale BWL
  • Rechtliche Grundlagen
  • Eigenlaborleistungen
  • Hamburg, 16.–17.11.2018
  • Hamburg, 08.–09.02.2019
  • Berlin, 23.–24.08.2019
  • Hamburg, 16.–17.11.2018
Birte-Wriggers-360x300_01
Birte WriggersTeamleiterin Gebührenmanagement, Health AG
mehr erfahren Schliessen
Schliessen
Birte-Wriggers-360x300_01
Birte WriggersTeamleiterin Gebührenmanagement, Health AG

Birte Wriggers ist seit 2010 Teamleiterin im Gebührenmanagement der Health AG. Dort verantwortet sie die fachliche Weiterentwicklung ihrer Abteilung und den Aufbau eines Fachreferates für KFO und MKG. In puncto GOZ, BEB und spezieller Abrechnungsrichtlinien ist sie immer auf dem aktuellen Wissensstand. Sie und ihr Team verfolgen auch kontinuierlich die diesbezügliche Rechtsprechung.

Die ausgebildete zahnmedizinische Verwaltungsassistentin (ZMV) hat 25 Jahre lang die Abrechnung in Zahnarztpraxen mit unterschiedlichen Schwerpunkten betreut. Sie hat fundiertes Wissen in der Abrechnung erworben, speziell im KFO-Bereich. Aus der täglichen Korrespondenz mit Kostenträgern kennt sie nahezu alle Abrechnungsschwachstellen.

Referenteninformationen

Schwerpunkte
  • Abrechnung nach GOZ, BEB
  • Kieferorthopädische Abrechnung
  • Abrechnung für MKG-Praxen
  • Kommunikation mit Kostenträgern
Zitat

„Nicht aus Büchern, sondern durch lebendigen Ideentausch, durch heitere Geselligkeit müsst ihr lernen.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

Angebotene Fortbildungen

Strategie & Management Optimal auf die Praxisbegehung vorbereitet

Ablauf, Organisation und Schwerpunkte der Begehung

  • Anforderungen und Voraussetzungen einer Begehung
  • Ablauf einer Begehung
  • Konkrete Einblicke in die Begehung
  • Berlin, 05.12.2018
  • Hamburg, 23.11.2019
Abrechnung & Finanzen KFO-Abrechnung II (Aufbauseminar)

Profiwissen zur Abrechnung von KFO-Leistungen

  • Eigene Praxisbeispiele bearbeiten
  • Spezielle Behandlungsformen
  • Erstattungsfähige Leistungen nach GOZ
  • Hamburg, 27.03.2019
  • Berlin, 27.09.2019
Abrechnung & Finanzen KFO-Abrechnung I (Basisseminar)

Kieferorthopädische Abrechnung nach GOZ und BEMA

  • KFO-/KIG-System
  • GKV-Richtlinien
  • Leistungskatalog nach BEMA und GOZ
  • Hamburg, 27.03.2019
  • Berlin, 27.09.2019
Abrechnung & Finanzen GOZ-Abrechnung II (Aufbauseminar)

GOZ-Profiwissen, Grundlagen in Recht und Betriebswirtschaft

  • Knifflige GOZ-Fälle und GOÄ
  • Rechtsgrundlagen und Gerichtsurteile
  • Dentale Betriebswirtschaft
  • Controlling
  • Hamburg, 26.11.2019
Abrechnung & Finanzen GOZ-Abrechnung I (Basisseminar)

Zahnärztliche Abrechnung für Einsteiger, Wieder- und Quereinsteiger

  • GOZ von A bis Z
  • Basiswissen dentale BWL
  • Rechtliche Grundlagen
  • Eigenlaborleistungen
  • Hamburg, 16.–17.11.2018
  • Hamburg, 08.–09.02.2019
  • Berlin, 23.–24.08.2019
  • Hamburg, 16.–17.11.2018
Abrechnung & Finanzen Erstattungen und Honoraransprüche sichern

Erstattungsprobleme mit Kostenträgern erfolgreich reduzieren

  • Besonderheiten der Kostenträger
  • Umgang mit Privatversicherungen, Beihilfestellen und weiteren
  • Hamburg, 08.11.2019
Abrechnung & Finanzen Abrechnung zahntechnischer Leistungen

BEL und BEB richtig und sicher anwenden

  • Laborrechnungen erstellen und prüfen
  • Regelversorgung, gleichartige und andersartige Versorgung
  • Eigenlaborleistungen zur GOZ
  • Berlin, 28.11.2018
  • Hamburg, 22.02.2019